Häufig gestellte Fragen

Auf dieser Seite haben wir für Sie Informationen zu den am häufigsten gestellten Fragen bereitgestellt.

Die überwiegende Anzahl unserer Kunden verwenden ein Windows-Betriebssystem. Bei der Entwicklung unserer Shopsysteme orientieren wir uns an den Windows Betriebssystemen. Die Abläufe in diesem Shop wurden für Firefox und den Internet Explorer optimiert.

Sollte eine Anwendung nicht funktionieren, empfehlen wir ein Update auf eine neuere Version.

Die zentrale Navigation befindet sich im oberen Teil der Seite. Von dort aus können Sie durch einfachen Klick die einzelnen Warengruppen erreichen. Sollten Sie ein bestimmtes Produkt suchen, nutzen sie bitte die Suchfunktion im oberen rechten Teil.

Aus Gründen der Übersichtlichkeit wird in den einzelnen Produktkategorien nur eine selektierte Schulranzen-Auswahl angezeigt. Sie können jedoch durch das Setzen von individuellen Filtern (z.B. Geschlecht, Volumen, Grundschule, weiterführende Schule, Farbe, Motiv, Modell oder Preis) sehr leicht die Auswahl beeinflussen und die Anzeige einschränken.

Für Allgemeine Informationen rund um Ihren Einkauf klicken Sie bitte hier.

Hierzu haben wir einen Schulranzen-Blog eingerichtet. Dazu klicken Sie bitte hier. Es öffnet sich dann ein neues Fenster, sofern Sie dies in Ihren Sicherheitseinstellungen zulassen.

Möchten Sie sich in unserem Schulranzen-Ratgeber "Kinder sind keine Packesel" informieren, klicken Sie bitte hier.

Wir beziehen unsere Ware direkt bei den Herstellern. Daher handelt es sich bei unseren Produkten ausschließlich um Neuware.

Sofern es sich um Produkte aus dem Sortiment unserer Hersteller handelt, sind auch diese Waren grundsätzlich (je nach Lagerbestand des Herstellers) bestellbar. Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular bezüglich der Preisanfrage und der Lieferfähigkeit. Unsere Mitarbeiter bemühen sich schnellstmöglich Ihre Anfrage zu bearbeiten.

Es ist immer wieder zu lesen "nach DIN 58124" bzw. "entspricht der DIN 58124". Bei dieser Norm geht es um die Sicherheitskriterien und Anforderungen an die körperlichen Eigenschaften, die Gebrauchstauglichkeit und insbesondere die Verkehrssicherheit eines Schulranzens.

Die Schultasche muss z.B. mit mindestens 20 Prozent fluoreszierendem Material ausgestattet sein. Die DIN-Norm 58124 gibt es seit dem Jahr 1990. Die Herstellerfirma von Scout Schulranzen war maßgeblichen an der Einführung dieser "Schulranzen-Norm" beteiligt. Neben den fluoreszierenden (leuchtenden) Flächen müssen 10% retroreflektierend (Material, dass auftreffendes Licht zurückwirft) verarbeitet sein.

So sind z.B. viele Scout und DerDieDas Ranzen DIN-gerecht. Ob es sich um einen DIN-Ranzen handelt erkennen Sie in unserer Produktbeschreibung.

Als weitere Kriterien, die von fast allen Ranzen erfüllt werden kommt die Stabilität und Wasserundurchlässigkeit hinzu. Die Tragegurte sollen S-förmig, verstellbar und mindestens 4 cm breit sein. Das Gewicht außerdem so gering wie möglich.

Erstellen Sie Wunschlisten, die Sie einfach und bequem an Verwandte und Freunde senden können. Ihre Wunschliste stellt sicher, dass Sie Produkte genauso oft erhalten, wie Sie sie sich gewünscht haben.

  1. Um Produkte auf die Wunschliste legen zu können, müssen Sie in unserem Shop angemeldet sein. Bei bestehendem Kundenkonto melden Sie sich bitte an oder erstellen ein neues Kundenkonto
  2. Klicken Sie auf "Wunschliste" oben rechts auf der Startseite
  3. Nach Bestätigen des grünen Buttons "Neue Wunschliste anlegen" geben Sie bitte einen Namen für Ihre Wunschliste ein (z.B. Lauras Schulranzen Wunschliste)
  4. Jetzt können Sie Artikel durch einen Klick auf "Zur Wunschliste hinzufügen" auf Ihre Liste setzen.
  5. Wenn Ihre Liste fertig ist, kann diese an verschiedene Empfänger per eMail verschickt werden, dazu geben Sie bitte die Empfänger eMail Adressen in das entsprechende Feld ein. Mehrfacheingaben sind möglich.
  6. Die Liste wird versendet und der Empfänger erhält einen Link zur Wunschliste. Unser System überwacht, dass Sie den Artikel nur so oft erhalten, wie sie ihn sich gewünscht haben.

Katalogmaterial haben wir leider nicht. Wir bemühen uns alle wichtigen Informationen bei den Produktdetails anzugeben. Bei weitergehenden Fragen steht unser geschultes Team gerne auch telefonisch zur Verfügung.

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Sie können in unserem Onlineshop einen Link anfordern, mit dem Sie Ihr Passwort selbständig zurücksetzen können. Hierzu folgen Sie bitte diesem Link Passwort vergessen und beachten die Hinweise im Shop.

Sie erhalten im Anschluss eine eMail mit dem Link zum Setzen Ihres neuen Passwortes. Je nach Mailkonto kann es eine Weile dauern, bis Sie diese Mail sehen. Sehen Sie bitte ggf. auch in Ihrem Spam-Ordner nach oder nutzen sie unseren Kundenservice unter der kostenlosen Rufnummer (02630) 956290.

Bei wiederholten Fehlversuchen wird der Zugang zu Ihrer Sicherheit für 10 Minuten gesperrt.

Gutscheine können Sie direkt im Warenkorb einlösen. Dazu wird ein Feld im Warenkorb eingeblendet, in das Sie Ihren Gutscheincode eingeben können. Die Verrechnung erfolgt direkt im Warenkorb.

Bitte beachten Sie bei der Eingabe der Codes auch etwaige Sonderzeichen (Bindestriche, Querstriche) sowie die Groß- und Kleinschreibung.

In vielen Fällen sind unsere Kunden per Telefon schneller zu erreichen, als per eMail. Sofern es Fragen unsererseits oder weitere Wünsche von Ihrer Seite im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung gibt, können wir Sie schneller erreichen. Ein persönliches Gespräch klärt viele Dinge zumeist ruckzuck.

Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschlossen haben, wird Ihnen eine Bestätigung in unserem Shop angezeigt. Innerhalb weniger Minuten erhalten Sie eine automatisierte Bestelleingangsbestätigung, aus der sich sämtliche Daten der Bestellung und die Bestelleingangsnummer ergibt.

Nachdem Ihre Bestellung durch unsere Auftragsbearbeitung geprüft wurde, erhalten Sie per eMail einen "Vorkassebrief". Der Versand dieser Mail kann je nach Auftragsaufkommen bis zum nächsten Werktag dauern. In dieser eMail sind alle notwendigen Schritte erklärt. Die Angabe der Rechnungs- bzw. Auftragsnummer im Überweisungszweck erleichtert die Zuordnung der eingehenden Zahlungen.

Der Versand der Waren erfolgt über DHL. Die Lieferzeit beträgt ca. 1 bis 3 Werktage. An Sonntagen und Feiertagen erfolgt keine Zustellung.

Der Versandzeitpunkt ist abhängig von der gewählten Zahlungsart und ergibt sich aus dieser Übersicht.

Bitte beachten Sie, dass der Versand nur an Werktagen von Montag bis Freitag stattfindet.

Eine Versandkostenübersicht finden Sie unter dem Link Versandkosten.

Eine entsprechende Liste haben wir unter dem Link Versandkosten zusammengestellt.

Sie können uns jederzeit eine eMail an post@sorgers.de schreiben, wenn Sie den Versand in ein anderes Land wünschen. Die Versandmöglichkeit und die Kosten müssen wir vorab mit unserem Versanddienstleister klären. Dazu benötigen wir die Lieferadresse mit Land und Postleitzahl, sowie die gewünschten Artikel (Schulrucksack, Schulranzen und Zubehör) mit der Menge.

Wir werden Ihnen dann kurzfristig mitteilen, ob wir auch in Ihr Wunschland versenden können und wie hoch die Versandkosten sind.

Selbstverständlich können Sie die Ware auch in unserem ca. 600m2 großen trend-marken-store abholen. Sie zahlen dann keine Versandkosten.

Bitte teilen Sie uns im Rahmen Ihrer Bestellung Ihren Abholwunsch mit. Wir werden Sie dann benachrichtigen, sobald die Ware für Sie in unserem Store bereit liegt.

Zur Abholung bringen Sie bitte die Auftragsbestätigung bzw. Rechnung mit, die Sie per eMail von uns erhalten.

Bitte beachten Sie, dass eine Abholung in Verbindung mit der Zahlungsart "paypal" leider nicht möglich ist.

Als Verbraucher haben Sie ein gesetzliches Widerrufsrecht.

Informationen hierzu finden Sie unter folgendem hier.

Bei der Auswahl der von uns zum Kauf angebotenen Produkte legen wir größten Wert auf die Qualität. Bezüglich der Geltendmachung von Herstellergarantien oder Gewährleistungen gibt es keinen Unterschied zwischen dem Kauf im Ladengeschäft oder der Bestellung im Internet.

a) Anmeldung der Reklamation
Sollten Sie mal einen Grund zur Beanstandung haben, melden Sie diese bitte zunächst bei uns an. Teilen sie uns dies bitte formlos per eMail post@sorgers.de, per Brief oder telefonisch (02630 / 956290) mit.

Gerne können Sie den nachfolgend markierten Teil in Ihre eMail kopieren und die notwendigen Angaben ergänzen:

________________________________________________________________
________________________ REKLAMATION ___________________________

O Ware defekt geliefert         O Ware beschädigt / Garantiefall

Beschreibung des Defekts / Grund der Reklamation:
................................................................
................................................................
................................................................
................................................................
................................................................
................................................................
................................................................

Kundennummer 
oder Rechnungsnummer   .........................................

Name    ........................................................
Strasse ........................................................
PLZ/Ort ........................................................
Telefon ........................................................
________________________________________________________________
						

Anschließend erhalten Sie alle weiteren Informationen durch unser Service-Team auf elektronischem Weg.
Das Ausfüllen der v.g. Übersicht ist keine Voraussetzung für die Geltendmachung Ihrer Garantieansprüche, hilft uns aber schnell und einfach Sie bei der Abwicklung zu unterstützen.

b) Versand des defekten Artikels
Zur kostenlosen Rücksendung des defekten Artikels wird ein Kollege unseres Serviceteams Ihnen entweder ein DHL Paketlabel zusenden, oder Ihnen bestätigen, dass Sie den der ursprünglichen Sendung beiliegenden Retourenaufkleber verwenden können. Den defekten Artikel senden Sie nach Aufforderung dann bitte mit einer Rechnungskopie an unsere Serviceadresse

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die vorstehend beschriebene Verfahrensweise keine Voraussetzung für die wirksame Geltendmachung Ihrer gesetzlichen Mängelansprüche ist.

Weitere Informationen folgen in Kürze.
Schließen
Ihr Warenkorb ist leer!