111 Tage Umtauschrecht

Sollte Ihnen einmal ein Artikel wie z.B. der Schulranzen, Schulrucksack oder das Zubehör doch nicht gefallen, aber der Kauf schon mehr als 14 Tage her sein, haben Sie bei uns die Möglichkeit Ihre gekaufte Ware bis zu 111 Tage nach dem Erhalt umzutauschen. Rücksendungen und ein Umtausch innerhalb der gesetzlichen Widerrufsfrist werden selbstverständlich als Ausübung Ihres gesetzlichen Widerrufsrechts behandelt.

Bitte beachten Sie, dass für das von uns freiwillig eingeräumte Umtauschrecht die folgenden Bedingungen gelten:

  1. Das von uns gewährte Umtauschrecht gilt 111 Tage und beginnt am Tag nach Erhalt der Ware.
  2. Eine Auszahlung des Kaufpreises ist nicht möglich. Das Umtauschrecht beschränkt sich auf einen Austausch von Ware gegen Ware. Sollte der Kaufpreis der neuen Ware höher sein als der alte, wird ein Differenzbetrag fällig. Dieser muss vorab per Überweisung beglichen werden, eine andere Zahlung bspw. per Kreditkarte ist hierbei nicht möglich. Im umgekehrten Fall erhalten Sie einen Restgutschein.
  3. Die gekaufte Ware muss bei einem Umtausch originalverpackt (sofern die Ware in einer entsprechenden Verpackung geliefert wurde), in unbenutztem Zustand und unbeschädigt sein. Es handelt sich bei dem Umtauschrecht um keinen Mangelumtausch. Dieser bleibt unberührt. Desweiteren müssen alle Etiketten noch vorhanden und an der Ware befestigt sein, um von dem Umtauschrecht Gebrauch machen zu können.
  4. Versandgebühren (Hin und Rücksendung) können von uns bei der Inanspruchnahme des Umtauschrechts nicht übernommen werden. Unfreie Warensendungen werden nicht angenommen. Bitte beachten Sie, dass im Fall der Ausübung des Umtauschrechts Sie das Versandrisiko zu tragen haben.

Vorgehen bei Inanspruchnahme des 111 Tage Umtauschrecht

  1. Zusammen mit Ihrer Lieferung haben Sie einen Rücksendeschein erhalten. Sofern noch vorhanden bitten wir Sie dieses Formular auszufüllen. Sollten Sie diese Unterlagen nicht mehr zur Hand haben, möchten wir Sie bitten, ein kurzes formloses Anschreiben Ihrer Rücksendung beizufügen. Geben Sie dort bitte Ihre Rechnungsnummer und Kundennummer an. Senden Sie das Paket dann bitte "frei" an uns zurück.

Das gesetzliche Widerrufsrecht bleibt von diesem Umtauschrecht in jeder Hinsicht unberührt.

Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

sorger´s GmbH
Industriestraße 34
56218 Mülheim-Kärlich
Tel.: + 49 (0) 2630 - 956290
Fax: + 49 (0) 2630 - 9562920
E-Mail: post@sorgers.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite [Online-Widerrufsformular] elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

- Ende der Widerrufsbelehrung -

Widerrufsformular

An:
sorger´s GmbH
Industriestraße 34
56218 Mülheim-Kärlich
Fax: + 49 (0) 2630 - 9562920
E-Mail: post@sorgers.de

Hiermit widerrufen ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:

Bezeichnung:

Artikelnummer:

Bestellt am / erhalten am (*):

Ihren Namen/Adresse bitte hier eintragen.

Vorname/Nachname:

Straße:

PLZ / Ort:

Datum:

Unterschrift (nur bei Mitteilung auf Papier):

(*): Unzutreffendes bitte streichen.
Schließen
Ihr Warenkorb ist leer!